Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Erfahren Ok

Zum Inhalt wechseln

Vorschläge zur Stärkung des Wettbewerbs bei den Ausschreibungen für Biomasse gemäß EEG 2017

Im September 2017 erfolgte die erste Ausschreibungsrunde für Biomasse-Anlagen. Wie die Ergebnisse zeigen, gibt es noch etlichen Raum für Verbesserungen des Ausschreibungsdesigns, um möglichst vielen Neu- und Bestandsanlagen die Teilnahme zu ermöglichen. Die Bundesregierung möchte, dass die Vergütung unter wettbewerblichen Bedingungen ermittelt wird. Dazu, wie der Wettbewerb sich steigern lässt, unterbreitet der Fachverband Biogas in diesem gemeinsamen Positionspapier mit dem BBE, dem DBV und dem FvH erste Vorschläge.