Zum Inhalt wechseln

V. CMP International Conference

V. CMP International Conference on Monitoring & Process Control of Anaerobic Digestion Processes

ONLINE.
Vom 23.-25.03.2021 veranstaltet das Forschungsnetzwerk Bioenergie/BMWi-Förderbereich "Energetische Biomassenutzung" gemeinsam mit dem Deutschen Biomasseforschungszentrum (DBFZ), dem Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) und der Landesanstalt hessisches Landeslabor (LHL) die englischsprachige Konferenz „V. CMP International Conference on Monitoring & Process Control of Anaerobic Digestion Processes”.

Die V. Auflage der Konferenz konzentriert sich auf die Anforderungen an Messinstrumente, bewährte Verfahren und praktisch umgesetzte Anwendungen von Überwachungs- und Steuerungsgeräten.
Interessierte aus dem Biogasbereich sind herzlich eingeladen, während der Online-Konferenz Erfahrungen mit internationalen Expert*innen auszutauschen und sich über neueste Lösungen zur Optimierung der Effizienz anaerober Vergärungsprozesse zu informieren.

Programm: www.bioenergie-events.de/cmp/program/conference-program
Registrierung: www.bioenergie-events.de/cmp/registration

Call for short stories bis 24. Februar 2021. Ihre 5 Minuten!
Sie haben noch die Chance sich an der Konferenz zu beteiligen. Präsentieren Sie Ihre Forschungsergebnisse in einer 5-minütigen voraufgezeichneten Präsentation. Die Präsentationen werden vor, nach und während der Konferenz online sein. Mehr Informationen zum Call: www.bioenergie-events.de/cmp/topics-templates-schedule

Konferenzwebseite: www.bioenergie-events.de/cmp/
Downloads