Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Erfahren Ok

Zum Inhalt wechseln

Stellungnahme der Bioenergieverbände und des DBV zum Kabinettsentwurf einer KWK-Ausschreibungsverordnung

Wie die Bioenergieverbände und der DBV in dieser Stellungnahme darlegen, kann die Bioenergie in vielen Hinsichten einen wirtschaftlich und technisch sinnvollen Beitrag zu innovativen KWK-Systemen leisten. Außerdem könnten Synergieeffekte zwischen der Förderung innovativer KWK-Systeme im Kraft-WärmeKopplungsgesetz (KWKG) und der Vergütung der biogenen KWK-Anlagen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) erzeugt werden. Leider, so die Verbände, setzt der Gesetzesentwurf in dieser Hinsicht nicht ausreichend Impulse.