Zum Inhalt wechseln

Kammerstein - Familienbetrieb erzeugt seit 2006 Biogas

Kammerstein.

Wärmeleitung zur Trocknung von Tabak und heizen einiger Häuser

In unserem landwirtschaftlichem Familienbetrieb erzeugen wir seit 2006 Biogas aus vielfältigen Einsatzstoffen: Mist (Rind, Schwein, Schaf), Rindergülle, Grünroggen, Getreide, Hirse, Mais, Sonnenblumen, Wildpflanzenmischungen und allem was in den Blühstreifen, die unsere Felder umrahmen, wächst. Damit produzieren wir flexiblen Strom für ca. 1000 Haushalte, die dabei entstehende Wärme wird über eine Wärmeleitung ins benachbarte Schattenhof geleitet. Dort wird sie zur Trocknung von Tabak genutzt und wärmt einige Häuser. Auf diese Weise können dort ca. 75.000 l Heizöl ersetzt werden. Weitere Wärme wird zur Trocknung von hochwertigem Brennholz verwendet. Führungen durch die Anlage für jedermann sind nach vorheriger Anmeldung möglich. Gerne führen wir auch Schulklassen oder Kindergartenkinder mit einem alters- bzw. kindgerechten Programm.
Biostrom Volkert GbR
Hauptstr. 1
91126 Kammerstein
Name: Volkert Monika
Tel.-Nr.: 09122/888933
E-Mail: moni.volkert@freenet.de