Zum Inhalt wechseln

Erneuerbare Energien - Entwicklungschancen und Wertschöpfung für den ländlichen Raum

Kühnlenzpassage Kronach.

Das Team LandSchafftEnergie am Fachzentrum Diversifizierung und Strukturentwicklung Münchberg lädt ein:

Erneuerbare Energien - Entwicklungschancen und Wertschöpfung für den ländlichen Raum

Termin: Donnerstag, 17.05.2018, 9:00 Uhr – 17:00 Uhr; Ort: Kühnlenzpassage Kronach

Anmeldung und Programm:
www.energievision-frankenwald.de, Telefon 09261/6640840

Teilnehmerbeitrag für die Bewirtung während der Veranstaltung: 20 €/Teilnehmer
Anmeldeschluss: 30.04.2018

Vorträge

Bürgerschaftliches Engagement für erneuerbare Energien im Naturpark Frankenwald
Wolfgang Degelmann, Vorsitzender Energievision Frankenwald e.V.
    • Die Rolle der Bürgerbeteiligung bei der Energieerzeugung aus Sicht der EU
      Lutz Ribbe, Vorsitzender Beobachtungsstelle für Nachhaltige Entwicklung im europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss
    • Der Energieautarke Ort Feldheim – Strom und Wärme aus erneuerbaren Energien
      Michael Knape, Bürgermeister der Stadt Treuenbrietzen in Brandenburg
    • Der Wunsiedler Weg „Energie“ - Vision und Roadmap zur sicheren Energieversorgung
      Marco Krasser, Geschäftsführer der Stadtwerke SWW Wunsiedel GmbH
    • 20 Jahre Ökoenergieland Güssing - Eine Erfolgsbilanz?
      Bernhard Deutsch - 1. Bürgermeister der Marktgemeinde Strem, Bezirk Güssing im oberösterreichischen Burgenland
    • Die Windkraft in Bayern: Erfolge, Chancen, Perspektiven
      Joachim Keuerleber & Johannes Schnabel, Firma Enercon
    • Energiegemeinde Wildpoldsried - Ein Dorf geht seinen Weg
      Arno Zengerle, Bürgermeister der Gemeinde Wildpoldsried im Allgäu
    • Konkretes Umsetzungsbeispiel der Energiewende an der Ost-Außengrenze der EUGregorz Jakuć, Bürgermeister der Gemeinde Turośń Kościelna, Wojewodschaft Podlasie
    • „Der Kronacher Appell für Erneuerbare Energien“
      Resümee und Abschluss der Symposiumsveranstaltung

Beratung am Fachzentrum Diversifizierung und Strukturentwicklung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Münchberg
Telefon: 09251/878-0
Rainer Schubert, Landtechnikberater
Florian Wunderlich, Michael Funk, Marco Kizina, Projekt LandSchafftEnergie