Zum Inhalt wechseln

Infotag Flexbiogas

Biogas – Für die Zukunft gerüstet: Infotag zur konsequenten Flexibilisierung und Wärmenutzung

Lehrte.
im Rahmen einer neuen Serie von bundesweit 12 Infotagen zur Flexibilisierung von Biogasanlagen findet am Mittwoch, 23. November 2017 in Lehrte bei Hannover ein solcher Infotag statt. Wir möchten Sie dazu herzlich einladen.

Mit den FlexInfotagen wollen wir den Betreibern, Beratern, Planern und anderen tangierten Akteuren eine Informations- und Entscheidungsgrundlage verschaffen. Nach der Teilnahme sollen die Betreiber beurteilen können, ob und wie der Weg einer konsequenten Flexibilisierung eingeschlagen werden kann und welche wirtschaftlichen Ergebnisse zu erwarten sind. Es wird auch gezeigt, dass in Abgrenzung zu einer schwachen Flexibilisierung (oft nur Verdopplung der Leistung) nur die starke, konsequente Flexibilisierung (= 3 bis 5-fache Überbauung) einen dauerhaft wirtschaftlichen Anlagenbetrieb sicherstellen kann. Nur so hat Biogas einen sinnvollen Platz in der Energiewende. Und wer diese Weiterentwicklung nicht bald mit Hilfe der Flexprämie beginnt, dürfte es schwer haben, die Verstromung jenseits der 20 Jahre EEG-Förderung wirtschaftlich fortzusetzen.

Der Infotag ist eine Gemeinschaftsaktion vieler Anbieter von Anlagen und Dienstleistungen zur Flexibilisierung von Biogasanlagen. Es besteht die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch mit ihnen in einer begleitenden Firmenausstellung.

Veranstalter: KWK kommt UG

Kooperationspartner: Agentur für Erneuerbare Energien, FL(EX)PERTEN, IG Biogasmotoren, Landvolk Niedersachsen (Bauernverband), 3N Kompetenzzentrum Niedersachsen, LEB Ländliche Erwachsenenbildung.

PDF mit weiteren Informationen, Programm und Anmeldung beigefügt.
Informationen zu der bundesweiten Gesamtaktion auf www.kwkkommt.de .
Downloads