Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Erfahren Ok

Zum Inhalt wechseln

Biogas-Praxisseminar „Bio2020Plus"

Hannover.

Perspektiven für Biogas-Bestands- und Neuanlagen durch Post-EEG-Geschäftsmodelle
am 05.11.2019 von 10:00 bis 17:00 Uhr
beim Landvolk Niedersachsen Landesbauernverband e.V., Warmbüchenstrasse 3, 30159 Hannover

Das Praxisseminar ist Bestandteil des von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) geförderten Projektes Bio2020Plus. Kooperationspartner der Veranstaltung sind der Deutsche Bauernverband und der Fachverband Biogas.

Das detaillierte Programm finden Sie online unter:
http://www.bio2020plus.de/veranstaltungen/praxisseminare/praxisseminar-biogasanlagen-05-11-2019-hannover/
Anmeldungen unter:
http://www.bio2020plus.de/anmeldung/

Ziel von „Bio2020Plus“ ist es, Biogas-Bestands- und Neuanlagen über innovative Post-EEG-Geschäftsmodelle Perspektiven für einen ökonomischen Anlagenbetrieb über 2020 aufzuzeigen. Damit sollen Investitionen für einen energiewirtschaftlich optimierten Anlagenbetrieb sowie die Absicherung und Weiterentwicklung der Klima- und Umweltschutzleistungen von Biogasanlagen ermöglicht werden.

Weitere Informationen zum Projekt „Bio2020Plus“ finden Sie unter
www.bio2020plus.de