Zum Inhalt wechseln

Anlage des Monats Dezember: BGAS GmbH & Co. KG

Die 2006 von Ulrich Bader in Betrieb genommene Biogasanlage BGAS GmbH & Co. KG im bayerischen Buch am Erlbach ist in den landwirtschaftlichen Betrieb integriert. Mit einer installierten Leistung von 549 Kilowatt erzeugt die Anlage aus Silomais, Roggen-GPS, Grassilage, Zuckerrüben, Mist und Gülle gut 4,5 Mio. Kilowattstunden (kWh) Strom und mehr als 3,8 Mio. kWh Wärme. Mit der Wärme werden über 100 Haushalte versorgt, wodurch in der Summer über 220.000 Liter Heizöl pro Jahr eingespart werden.

Insgesamt vermeidet die Biogasanlage jährlich rund 3.000 Tonnen CO
2 – und neutralisiert damit den Ausstoß von gut 250 Bundesbürgern.