Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung der Seite stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Erfahren Ok

Zum Inhalt wechseln

Aktion Biotonne

Durch richtiges Trennen kann jeder zum aktiven Unterstützer der Energiewende werden. Die Aktion Biotonne möchte genau das erreichen: mehr getrennt erfassten Biomüll und weniger Plastik, Dosen und sonstige Fremdstoffe in der Biotonne. Vom 18. Mai bis 9. Juni wirbt die bundesweite Kampagne für sauberes Trennen und damit für eine höhere Energieausbeute und reineren Kompost.

Der Fachverband Biogas e.V. hat die Kampagne mit einer Aktion am 18. Mai in Freising unterstützt
. Mit dem Biogas Bus haben wir auf dem Parkplatz vor den Schlüterhallen und dem REWE-Markt über die Vorteile der Bioabfall-Erfassung und den Weg vom Bioabfall zu Strom, Wärme und Kompost informiert. Mit dabei waren u.a. der Landtagsabgeordnete Benno Zierer von den Freien Wählern, Josef Pellmeyer als Betreiber einer Abfallvergärungsanlage in Freising und Michael Buchheit vom lokalen Entsorgungsunternehmen Heinz.