Zum Inhalt wechseln

11. Biogastagung Dresden

11. Biogastagung Dresden – Anaerobe Biologische Abfallbehandlung - Innovationen und Internationalisierung

Dresden.
Die in diesem Jahr stattfindende 11. abfallwirtschaftliche Biogastagung in Dresden thematisiert die verschiedenen Aspekte der Biogaserzeugung aus biogenen Reststoffen. Als wesentlicher Bestandteil der Kreislaufwirtschaft und der Energiewende, soll der Fokus entlang der Wertschöpfungskette gesetzt werden. Hierzu werden Themen beginnend bei den rechtlichen Neuerungen, Substraten, Erfahrungen bei der Co-Vergärung, prozessbiologische Herausfor¬derungen bis hin zum Repowering und dem Blick auf die internationalen Märkte, vorgestellt und diskutiert.
Die Teilnahme von Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft sowie Ministerien und Verbänden führt zur Förderung des Dialoges und somit zu einer stärkeren Vernetzung der internationalen Akteure, innerhalb der Branche. Neben der Fachtagung eröffnet die begleitende Ausstellung Firmen die Möglichkeit sich und ihre Produkte/Dienstleistungen zu präsentieren.
Tagungsort:
Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS Dresden
Winterberg Str. 28
01277 Dresden

Weitere Informationen zur Tagung, zur Fachausstellung, zur Anmeldung, Anreise und Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter: http://forum-abfallwirtschaft-altlasten.de/11-biogastagung-dresden/
Downloads