Zum Inhalt wechseln

Abfallvergärungstag

1. Virtueller Abfallvergärungstag

Online.



Aufgrund der anhaltend hohen Coronazahlen und den damit verbunden Risiken und Einschränkungen bei Veranstaltungen haben wir uns entschieden, den nächsten Abfallvergärungstag als kompakten Webevent zu organisieren.

Am 24. März 2021 veranstaltet der Fachverband Biogas daher den 1. Virtuellen Abfallvergärungstag, in diesem Jahr in Kooperation mit dem ANS. Der Fachverband möchte Sie herzlich zur Teilnahme einladen und mit Ihnen und den Experten aus der Praxis, Wissenschaft, Behörden, Ministerien und Unternehmen diskutieren.

30 Jahre Bioabfall – was hat sich entwickelt? Im Rückblick wird Theo Schneider vom ANS zeigen, wie viel bereits erreicht wurde, aber auch, welches Potenzial noch vorhanden ist. Die folgenden Fachvorträge erläutern rechtliche Anforderungen an den technischen Betrieb von Biogasanlagen (u.a. TRAS 120, 44. BImSchV, AwSV), Chancen und Risiken des EEG 2021 für Abfallvergärungsanlagen und die Anforderungen der Novelle der BioAbfV an die Verwertung von Bioabfällen.

Auch der Austausch und das Netzwerken sollen natürlich nicht zu kurz kommen, in virtuellen Kleingruppen, der bewährten Biogas-Lounge und bei einer virtuellen Bierprobe können Sie sich mit anderen Teilnehmern austauschen.

Hier geht es zum Programm und zur Onlineanmeldung:
https://meetingmasters.events/moreEvent-biogas/public/event/704/home?request_locale=de