Zum Inhalt wechseln

Sicherheitsseminar

Betreiberqualifikation – Anlagensicherheit von Biogasanlagen (TRGS 529 u.a)

Freiberg.
Die zweitägige "Betreiberqualifikation - Anlagensicherheit von Biogasanlagen" nach dem bundesweiten Konzept des Schulungsverbundes erfüllt u.a. die Anforderungen der TRGS 529 und richtet den Fokus auf den sicheren Betrieb von Biogasanlagen. Es wird dabei auf die aktuellen Vorschriften in den Bereichen rechtlicher Rahmen, Sicherheit sowie Dokumentation eingegangen.
Die erworbenen Kenntnisse werden zum Abschluss des Seminars mit einem Multiple-Choice-Test überprüft und den Teilnehmenden mit einem Zertifikat als Schulungsnachweis bestätigt.
Der erfolgreich bestandene Kenntnisnachweis berechtigt die Teilnehmer darauf aufbauend unter bestimmten Voraussetzungen die Fach- und Sachkundeschulung DVGW G-1030 (A) zu absolvieren.

Weitere Informationen:
LEB-Regionalbüro Barnstorf
Tel. 05442 2824 Fax: 05442 2825
E-Mail: biogas@leb.de
www.klimaschutz-leb.de