Zum Inhalt wechseln

Fachverband Biogas zieht positive Bilanz seiner 26. Jahrestagung

Freising.

+++ Über 620 Teilnehmer bei der 26. BIOGAS Convention ++ Erfolgreicher Auftakt der Kooperation mit der DLG ++ Viele internationale Gäste ++ Vorsichtiger Optimismus zu verzeichnen +++

Der Fachverband Biogas e.V. zieht ein positives Fazit der 26. BIOGAS Convention. An der erstmals parallel zur EnergyDecentral stattfindenden internationalen Tagung der Biogasbranche vom 15. – 18. November haben insgesamt 623 interessierte Gäste teilgenommen. Die Hauptvorträge in deutscher Sprache – unter anderem zu den Themen Erneuerbares-Energien-Gesetz (EEG 2017), Sicherheit, Genehmigung, Abfallvergärung oder Energiepflanzen - waren komplett ausgebucht. Die internationalen Gäste, die einen bedeutenden Anteil ausmachten, haben die englischen Vorträge und Länderreports im Panel „Biogas worldwide", dem englischsprachigen Programm, sehr gut angenommen. Highlight für alle Teilnehmer war das Große Plenum zum EEG 2017 und zum Thema Flexibilisierung.

„Wir waren sehr gespannt, wie die Branchenakteure auf das neue Konzept reagieren werden. Es war für alle Beteiligten eine neue Erfahrung. Die Resonanz ist positiv, wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis“, resümiert der Hauptgeschäftsführer des Fachverbandes Biogas, Dr. Claudius da Costa Gomez. Neben den reinen Zahlen war es vor allem auch die Stimmung in Hannover, die Grund zur Hoffnung gebe, ergänzt da Costa Gomez. „Sowohl bei den ausstellenden Firmen auf der EnergyDecentral als auch bei den Betreibern von Biogasanlagen macht sich wieder Hoffnung breit. Viele Akteure nutzten die BIOGAS Convention und die Messe, um sich über die aktuelle Entwicklung und die neuesten Trends zu informieren.“

Im Rahmen der Vortragsreihen waren die beiden Workshops Flexibilisierung und Ausschreibungen besonders gut besucht. An der abschließenden Lehrfahrt am Freitag nahmen 46 Teilnehmer aus den verschiedensten Ländern teil
.

Die Intention, über die Zusammenarbeit mit der DLG vermehrt internationale Gäste zu erreichen, ist für den Fachverband Biogas aufgegangen. Etwa jeder vierte der insgesamt 163.000 Besucher der EuroTier / EnergyDecentral kam aus dem Ausland. Mehr als 100 verschiedene Nationalitäten waren auf der Messe vertreten. Insgesamt verzeichnete die DLG in diesem Jahr einen Besucherrekord. 2.629 Aussteller waren mit einem Messestand auf der Eurotier, 357 davon auf der Energy Decentral.

Vom 12.-14. Dezember 2017 findet die BIOGAS Convention & Trade Fair als zentrale Tagung und Fachausstellung für Biogas in Nürnberg statt.

Kurzinfo Fachverband Biogas e.V.
Der Fachverband Biogas e.V. vertritt die Biogasbranche im Dachverband der Erneuerbaren Energien, dem Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) e.V. Mit rund 4.900 Mitgliedern ist er Europas größte Interessenvertretung der Biogasbranche. Der Fachverband Biogas e.V. setzt sich bundesweit ein für Hersteller und Anlagenbauer sowie landwirtschaftliche und industrielle Biogasanlagenbetreiber.
Dipl.-Ing. Andrea Horbelt
Dipl.-Ing. Andrea Horbelt
Telefon: 0049 8161 / 984660
Kontakt
Alexander Knebel
Alexander Knebel
Telefon: 0049 30 / 27581790
Kontakt